neurologische erkrankungen

Nicht jeder kann sich auf Anhieb etwas unter der Bezeichnung "Neurologische Erkrankung" vorstellen - wir haben deshalb einige Erkrankungen aus dem breiten Spektrum der Neuropädiatrie aufgezählt. Bei weiterführenden Fragen, zögern Sie nicht und rufen Sie uns bitte an.

  • Epileptologie mit komplexen Epilepsien (z.B. Panayiotopoulos/ Watanabe/ BNS-Epilepsie)
  • Krampfanfälle anderer Ätiologie (Concussive convulsions, Infektkrämpfe, Affektkrämpfe)
  • Risikopatienten für plötzlichen Kindstod (SIDS, SUDEP)
  • Nebenwirkungen von Antiepileptika
  • Neurometabolische Störungen (Neuronale Ceroid Lipofuszinose etc.)
  • Chron. neuropathische Schmerzsyndrome
  • Heterodegenerative Störungen des neuromuskulären Apparates (Amyotrophe Lateralsklerose etc.)
  • Missbildungen des Nervensystems (Spina bifida, Hydrocephalus etc.)
  • Traumata (Geburts-oder Schwangerschafts-Komplikationen mit Asphyxie, Bewusstseinsstörung, Hirnblutungen, Enzephalopathien)
  • Hirntumore mit vaskulären/entzündlichen/traumatischen Schäden des ZNS
  • Bewegungsstörungen und geistige Behinderungen (Dystonie, Zerebralparese, Spastik, Opisthotonus etc.)

  • Genetische Störungsbilder (Fragiles X-Syndrom, SCNA1-und MOCS2-Mutationen etc.)

  • Frühkindliche Entwicklungsstörungen z.B. bei Frühgeborenen

  • Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus

  • Migräne und andere Kopfschmerzentitäten

  • Lese-und Rechtschreibstörung, Dyskalkulie

  • ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktiivitätsstörung)

  • Schulprobleme

  • Entwicklungsstörungen (psychmotorische Retardierung von leichten Handicaps bis schwerst-mehrfacher Behinderung)

  • Stoffwechseldefekte (Lysosomale Speicherkrankheiten M. Pompe/ Fabry/ Hunter/Gaucher etc.)

  • Seltene Erkrankungen (Niemann-Pick, Prader Willi, Double Cortex, Crouzon, M. Hirschsprung, Neurofibromatose, Down, Tuberöse Sklerose, Turner, Kinsbourne, Triple X, Fragiles X, Dravet, Worster-Drought, Angelmann, Rett, Sandifer- Syndrom, M. Pompe, Ohtahara Syndrom, Savant-Syndrom, Landau-Kleffner-Syndrom, Dihydropyrimidinasedefekt etc.)

  • Multiple Sklerose

  • Autismus

  • Versorgung nach Implantation eines Vagus-Nerv-Stimulators und anderen neurochirurgischen Eingriffen

News 2019

September 2020
Liebe Unterstützer*innen, in der Woche vom 17.-28.09.2020 bitte UNBEDINGT bei dm shoppen gehen!!! 4 Filialen unterstützen uns mit ihrer Spende aus dem gesammelten Einkaufsfond. Unsere Unterstützer diese Jahr sind die dm Filialen: Marktplatz Mannheim F1,2, Rheingalerie und Nachbarfiliale Knollstr. in LU sowie Rheinauer Ring 1 in Mannheim. Unser Dank gilt den Filialleiterinnen Luisa Ferro, Anette Klimek, Zeliha Kilic geb. Atalay und Frau Salamone-Schmitt vertreten durch Annett Werner!

ACHTUNG!!

Wer hat Zeit und Lust eine Stunde in der dm Filiale vom 17.28.09.2020 den Verein vorzustellen und Standdienst zu übernehmen? BITTE MELDEN!!!!!!!!!

TRANSPARENZ
Wir sind bereits seit 2019 der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Wir verpflichten uns die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und stets aktuell zu halten. Wir finden weiterlesen